In den Inhalt gehen

Fernsehen im Schlafzimmer - Lohnt es sich?

Wenn wir das Schlafzimmer entwerfen und arrangieren, möchten wir, dass es so gemütlich und komfortabel wie möglich ist. Wir kümmern uns um die richtigen Wandfarben, Beleuchtung und Inneneinrichtung. Wir zögern jedoch oft auf einen, ein ganz wichtiger Ergänzung - nämlich den Fernseher. Ist das die beste Idee, es in einem solchen Raum zu haben? Was sind die Argumente, die in unserem Schlafzimmer erscheinen, und welche Vorschläge geben uns viel nach, um uns davon zu entmutigen, den Schlafzimmerraum für dieses Gerät zu bereichern? Wir haben uns entschlossen, Ihnen einige Gedanken zu machen, von denen wir hoffen, dass Sie eine Antwort finden, ob es sich lohnt, einen Fernseher im Schlafzimmer zu haben.

 

 

 

Fernsehen im Schlafzimmer - Welche Nachteile haben es?

 

Das Schlafzimmer ist ein Ort, den wir hauptsächlich mit Ruhe, Entspannung und Frieden verbinden, und das Fernsehgerät wird uns keinen Frieden geben. Auf der anderen Seite entspannen sich viele Menschen perfekt mit ihm. Beginnen wir jedoch mit dieser schlechteren Seite und listen die Nachteile des Fernsehers im Schlafzimmer auf.

 

 

Stört den natürlichen Modus des Tages

Der Fernseher kann wiederum anstelle der Regeneration mit Programmen einen langen Marathon behandeln, der uns andere Verantwortlichkeiten vernachlässigen lässt, aber auch am nächsten Tag werden wir schlaflos aufstehen. 

 

 

Verursacht Probleme beim Einschlafen

Die Geräte sezernieren ein elektromagnetisches Feld, das zu Schlaflosigkeit beiträgt.   

 

 

Erlaubt keine volle Entspannung

Nachdem wir einen aufregenden Film mit einem Nervenkitzel gesehen haben und den Fernseher ausgeschaltet haben, gibt es keine Chance, dass wir unseren Kopf ruhig in das Kissen stecken und einschlafen. Unser Körper wird einige Zeit Reize ausgesetzt sein, was zu Spannungen führt, und wir werden daher nicht in der Lage sein, uns richtig zu entspannen.

 

Entmutigt andere, oft inspirierende Aktivitäten

Es kann uns starten und uns von anderen, viel interessanteren Formen der Freizeit entmutigen.

Was ist mit den Vorteilen? Natürlich sind diese auch, insbesondere wenn wir den Fernseher sorgfältig verwenden können. Schließlich ist der unbestreitbare Vorteil die Gelegenheit, die Episode Ihrer Lieblingsserie in Ihrem eigenen Bett zu sehen, vorzugsweise mit der anderen Hälfte. Gleiches gilt für die Beobachtung von Fußballspielen, Konzerten oder Naturprogrammen, die unser Wissen erheblich vertiefen und den Horizont erweitern können.

 

 

 

In welchem ​​Betrag sollte sich der Fernseher im Schlafzimmer befinden?

 

Wenn wir uns bereits für einen Fernseher im Schlafzimmer entschieden haben, sollten wir überlegen, in welcher Höhe er hängen sollte. Lassen Sie uns nicht verstecken - meistens werden wir die Serie beobachten und im Bett bleiben, weshalb die Baugruppe hauptsächlich an diese Position angepasst werden sollte. Daher wird empfohlen, den Empfänger in einer Höhe von etwa 180 Zentimetern zu installieren. Natürlich sollten wir diese Höhe nicht als die einzige Determinante annehmen, da viel auch davon abhängt, wie hoch unser Bett ist und in welcher Entfernung von unserem Kopf sich der Fernseher befindet.

 

Fernsehen im Schlafzimmer - Lohnt es sich?Fernsehen im Schlafzimmer - Lohnt es sich?Fernsehen im Schlafzimmer - Lohnt es sich? 

 

Oder vielleicht ein Fernseher an der Decke im Schlafzimmer?

 

Einige haben verrückte Ideen und einer von ihnen ist es, den Fernseher im Schlafzimmer an der Decke zu hängen. Ist das eine gute Idee? Es kommt darauf an, wie wir es betrachten. Einerseits hat es seine Profis. Im Gegensatz zu den Auftritten sind Sie bequem, den Fernseher an der Decke zu betrachten und in einiger Entfernung auf dem Bett zu liegen. Dank des Platzierens an die Decke erhalten wir außerdem viel freien Platz. Daher funktioniert dies hauptsächlich in kleinen Schlafzimmern, wo wir jeden Zentimeter gewinnen wollen. Der Fernseher an der Decke kann jedoch unser Fluch sein, insbesondere wenn wir fernsehen, aus einer anderen Position als sich zu lag. Daher müssen wir vor der Montage sicherstellen, dass die Lügenposition die einzige ist, die wir in den Kanälen durchsuchen.

 


Foto. Aneta Kowalczyk, 4Katy_pod_lasem