In den Inhalt gehen

Die beliebtesten Innenarchitekturstile

Eine der wichtigsten Entscheidungen, die wir beim Abschluss treffen müssen, und dann ist das Gerät unserer Wohnung oder unseres Hauses natürlich die richtige Wahl des Innenraums. Es wird hauptsächlich an ihm sein, welche Möbel wir kaufen werden, wie wir die Wände malen und welche Accessoires, Farben und Texturen wir verwenden werden, um eine kohärente und ästhetisch aussehende Komposition zu erhalten. Derzeit haben wir eine große Auswahl an Stilen und Geräten auf dem Markt, weshalb die Entscheidung einerseits nicht einfach ist, und andererseits können wir in verschiedenen Arrangements ändern, bis wir die eine finden, die uns voll befriedigt. Deshalb präsentieren wir Ihnen unten Ihnen unten Sechs derzeit am meisten geprägte Innenarchitekten, Aber denken Sie daran - das Wichtigste ist, dass Sie sich in Ihrer eigenen Wohnung oder Ihrem eigenen Haus wohl fühlen.

 

 

 

Japandi -Stil

 

Japandi -StilDieser Stil ist der erste davonvielleicht Schlag Für die nächsten Jahre. Es ist spezifisch Eine Kombination aus Skandinavien und Japan In einem Raum! Arrangements in diesem Stil sind paradoxerweise spektakulär durch ihre Einfachheit und Minimalismus. Die Zimmer sollen vor allem sein Einfach, aber auch elegant und funktional. Daher spielen eine große Menge an diskreten Beleuchtung und intelligenten Lösungen eine wichtige Rolle. Was können wir sonst noch den Japandi -Stil unterscheiden? Definitiv Einfache Blöcke, Speichern von Formularen und geometrischen Linien. Add -Ons sollte auch minimalistisch sein. Verwenden Sie so viel wie möglich, um diesen Stil zu beenden Natürliche Rohstoffe wie Stein und Holzdie wunderschön ein zusammenhängendes Ganzes schaffen.

 

Die beliebtesten Innenarchitekturstile 

 

 

Boho -Stil

 

Boho -Stil - Dieser Stil fällt auf Die größte Freiheit in der Auswahl der Farben, Designs oder Stoffe. Fügen Sie in diesem Fall auch nicht so wichtig zu sein. Es ist auf den Punkt gebracht Ausgefallener, lässiger und farbenfroher Stil - Und obwohl es auf den ersten Blick den Eindruck erwecken kann, dass es chaotisch ist, können wir nach einer Weile bemerken, dass alles ihm gut entspricht. Wenn wir den Boho -Stil anziehen, wählen wir zuerst wählen Natürliche Materialien wie Holz, Bambus, Weiden, natürliche Stoffe mit Leinen und Baumwolle an der Spitze, sowie unaufhaltsame Kombinationen von Stilen und Farben Patchwork -Muster, die im Boho -Stil wie woanders funktionieren.

 

 

Die beliebtesten Innenarchitekturstile 

 

Art Deco -Stil

 

Art Deco -Stil - Dieser Stil Er war während der Zwischenkriegszeit weit verbreitet. Es ist derzeit eine Kombination aus dieser Zeit mit der Moderne. Es zeichnet sich durch eine stilvolle Entwination in das Dekor von Antiquitäten aus, die Tradition und Kultur auf das Sockel bringen sollen. Art -Deco -Möbel können denen aus Glamourstil ähneln, obwohl sie meistens nicht so protzig sind, aber jedes Detail sollte in ihnen verfeinert werden. In diesem Fall sollten wir in diesem Fall darauf wetten Gemusterte Materialien, die geometrische und florale Motive verwenden, verwenden wir auch gesteppte Möbel und Kopfstützen, während die Farben gedämpft werden sollten, obwohl kontrastierend erlaubt ist, sogar weiß mit schwarz.

 

Die beliebtesten Innenarchitekturstile 

 

Moderner Stil

 

Moderner Stil - auch modernistischer Stil genannt. Es ist jedoch schon lange bei uns Im Laufe der Jahre ändert sich seine Definition leicht. Derzeit ist dies wirklich eine Reaktion auf die Pracht und die reichen Dekorationsarrangements aus dem 19. Jahrhundert, als das Motto aufbewahrt wurde - je mehr und golden, desto besser. Derzeit kann der moderne Stil durch 3xP charakterisiert werden, d. H. Räumlich, einfach und transparent. Daher muss es in einem modernen Stil in erster Linie regieren Funktionalität, Ordnung und Eleganz. Die Möbel werden durch einfache Formen und Minimalismus unterschieden, aber andererseits können wir mit etwas verrückter Accessoires verrückt werden. Ebenfalls Geometrische Textilmuster, zahlreiche Kissen, Teppiche und Vorhänge spielen eine wichtige Rolle. Erinnern wir uns jedoch an Fr. gedämpfte Farbpalette. Verwenden wir nicht helle und entgegengesetzte Farben - wetten wir auf Weiß, grau, beige, möglicherweise schwarz. Lassen Sie uns dieses Dekor mit Details brechen, bei denen beispielsweise eine Wand mit einer intensiveren Farbe gestrichen wird.

 

Die beliebtesten Innenarchitekturstile 

 

 

Glamourstil

 

Glamourstil - Beim Schreiben über den modernistischen Stil erwähnten wir den Glamour -Stil, d.h. voller Luxus, Pracht und Lametta. So ist er - - Es weckt viele Emotionen, oft sogar Kontroversen. Einige betrachten ihn als zeitlose Determinante von Stil und Eleganz, andere identifizieren ihn sogar mit Kitsch. Jedoch Innenräume, die im Glamour -Stil dekoriert sind, sollten reich sein. Schließlich verbinden wir es mit Hollywood und alten Sternenhäusern, weshalb in den Farben der Glamour -Arrangement Schwarz, Weiß, Gold und Silber dominieren. Sollen wir Vervollständigen Sie diese Farben mit Braun, Beige, Lila und Flaschengrün. Der Preis ist natürlich Glänzende Dekorationen und Veredelungselemente. Darüber hinaus wird Velor funktionieren Vorhänge, zahlreiche Spiegel, Kristalle und Gemälde, die in dekorativen Rahmen gerahmt sind. Ein warmes, gelbes Licht, das die gesamte Anordnung hervorhebt, ist ebenfalls obligatorisch.

Die beliebtesten Innenarchitekturstile 

 

Lesen Sie auch:


Farben in Innenräumen im Jahr 2022

Wie man ein Japandi -Innenraum dekoriert

Boho im Schlafzimmer

Art Deco im Schlafzimmer 2022

Schlafzimmer im Glamour -Stil