In den Inhalt gehen

Ein kleiner Kleiderschrank - wie kann man ihn arrangieren?

Jeder von uns träumt davon, eine Garderobe in unserem eigenen Zuhause und sogar eine Wohnung, einen funktionalen, geschlossenen Raum für die Aufbewahrung von Kleidung zu haben. Leider hat es sehr oft nicht so viel Platz, wie wir möchten. Daher ist es ein wichtiges Problem, es so zu arrangieren, dass es jeden Zentimeter maximal verwendet. Schließlich muss eine funktionale Garderobe nicht großartig sein. Kleine Filme schließen die Schaffung eines komfortablen und gut entwickelten Raums für die Aufbewahrung von Kleidung und Accessoires absolut nicht aus. Dafür lohnt es sich jedoch, einige benutzerdefinierte Lösungen zu überprüfen und unersetzliche Patente für praktische und komfortable Garderobe zu verwenden. Wie arrangiere ich dann eine kleine Garderobe?

 

Ein kleiner Kleiderschrank in der Pause

Beginnen wir mit dem häufigsten Zustand, den wir hauptsächlich in Wohnungen treffen. Da wir nicht viel Platz in ihnen haben, ist jeder Zentimeter eine Prämie. Wenn wir also mindestens einen Ersatz für eine Garderobe haben möchten, besteht die beste Lösung darin, die Pause zu verwenden, sodass Sie keine Kleiderschränke in einem separaten Raum anordnen müssen. Die Nischen, die für eine solche Lösung ideal sind, finden sich normalerweise im Flur und im Schlafzimmer. Es ist ein äußerst nützlicher Raum, der als idealer Aufbewahrungsraum wirkt und eine Garderobe aus einer großen, geräumigen Garderobe erstellt. Wir können eine Garderobe vom Boden bis zur Decke einsetzen und zahlreiche Regale und Schubladen installieren. Wenn unsere Aussparung groß ist, können wir auch versucht sein, einen zusätzlichen funktionalen Sitz mit einem Spiegel zu implementieren, der die Auswahl der Schöpfung für einen bestimmten Anlass erheblich verbessert. In kleinen Häusern, in denen es auch schwierig ist, einen separaten Raum für eine Garderobe zu trennen, ist es eine zunehmend modische Lösung, um einen solchen Ort in der Pause unter der Treppe zu schaffen, die viel freien Raum verbergen.

 

Ein kleiner Kleiderschrank - wie kann man ihn arrangieren?

 

 

Wie arrangiere ich eine Garderobe?

Prinzip Nummer 1 - Bei der Anordnung einer Garderobe müssen wir den gesamten Raum nutzen, zumal wir nicht viel davon haben. Stellen Sie sicher, dass selbst die Ecken nützlich sind und alle Kleiderschrankartikel perfekt übereinstimmen. Lassen Sie uns außerdem in zwei Höhen Kleidung hängen, dank der wir zusätzliche Platz erhalten. Wenn unsere Kleidung lang ist und diese Option nicht funktioniert, können wir immer mehrere Regale oder Schubladen unter der ersten Höhe montieren, wo wir sogar Pullover, T-Shirts oder notwendige Accessoires verstecken.

Eine interessante Möglichkeit, einen kleinen Raum zu optimieren, ist eine Kombination aus Regalen verschiedener Tiefen. Warum sollten Sie eine solche Lösung verwenden? Nun, nicht alle Kleidung und Accessoires benötigen den gleichen Raum. Daher funktionieren Regale mit mehr Tiefe bei zuvor genannten Pullovern, und die schmaleren werden erfolgreich für zahlreiche Streifen, Hüte, Schals oder Handschuhe, Unterwäsche und Schmuck verwendet. Ein weiteres Problem sind funktionale Organisatoren und Container, die es uns ermöglichen, die Ergänzungen zu kontrollieren. Wir werden zahlreiche Schmuckstücke in ihnen verbergen, was leider leicht zu verlieren ist.

Schließlich können wir verschiedene Arten von Kleiderbügeln und Haken vergessen. Passen wir sie an die Garderobe an und verwenden Sie ergonomische Kleiderbügel für Hosen. Spezielle fettige Kleiderbügel, Krawatten oder Streifen, die nicht viel Platz einnehmen, sind ebenfalls eine gute Idee, können aber einen begrenzten Platz organisieren.

Denken Sie daran, dass Sie sich in einer kleinen Garderobe um eine gute Beleuchtung kümmern sollten, die uns hilft, eine kleine Garderobe zu verwenden und einen bequemen Zugang zu allen Lagerung von Kleidung zu ermöglichen. Um den Raum optisch zu vergrößern, lohnt es sich, einen Spiegel anzuziehen, wodurch der Kleiderschrank zusätzlich aufhellt und seinen Innenraum funktioneller wird. Weiße Möbel sind ein zusätzliches Element zum Aufhellen des Innenraums.

 

Kleine Garderobe - Sie müssen es wissen

Im Folgenden präsentieren wir Ihnen einige notwendige, aber auch einfache Lösungen, dank der wir nicht nur zu allen Kleidung und Accessoires passen, sondern vor allem auch Ordnung und Platz halten werden.

Wenn wir eine funktionale Garderobe haben wollen, teilen wir zunächst unsere Kleidung in Kategorien ein. Hängen nur Hemden an einem Ort, in dem anderen Kleid, und in den dritten Schichten organisieren wir einen tollen Raum und wissen immer, wo was ist. Zweitens lohnt es sich, Kleidung nach Farben zu sortieren. Diese Lösung funktioniert hauptsächlich für die Kleidung, die wir falten. Drittens teilen wir die Ergänzungen auf und sortieren wir. Sie sind leicht zu verlieren und wir suchen sie normalerweise nur, wenn wir gehen müssen. Engagierte Fächer werden definitiv mit diesem Problem umgehen. Vergessen wir nicht Schuhe. Die Verwendung eines einziehbaren Schuhregals bietet uns nicht nur einen einfachen Zugang, sondern bietet auch viel mehr Paare als ein normaler Schrank. Schließlich können wir den Spiegel nicht nicht erwähnen, der nicht nur ein elegantes Accessoire ist, sondern vor allem es uns ermöglicht, Kleidung für einen bestimmten Anlass besser auszuwählen und den Raum optisch zu erhöhen.

Ein kleiner Kleiderschrank - wie kann man ihn arrangieren? 

 

Kleine Garderobe - Inspiration

Um Ihre eigene kleine Garderobe am besten zu arrangieren, lohnt es sich zuerst, einen Plan vorzubereiten, in dem wir mit jedem freien Zentimeter rechnen werden. Ein solcher Plan basiert wiederum am besten auf vielen Inspirationen, dank der wir die am besten geeigneten Lösungen "ziehen" und sie in unserem eigenen Raum nutzen können - dank dessen, dass es einfacher sein wird, eine kleine Garderobe zu entwerfen, die unseren Erwartungen entspricht . Lassen Sie uns die Ideen verwenden, die wir in den sozialen Medien finden, in denen Designer sich sogar gegenseitig übertreffen und interessante Lösungen darstellen. Es lohnt sich auch, den Rat von Spezialisten zu suchen, die sich individuell an jedem Projekt nähern und den Standort der Garderobe und des verfügbaren Bereichs berücksichtigen und dann eine Lösung vorschlagen, die auf unsere Bedürfnisse und Möglichkeiten zugeschnitten ist. Berücksichtigen wir auch die Reihenfolge von maßgefertigten Möbeln, die sich an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Die Wahl ist auch eine gute Lösung Betten mit einem BehälterAuf diese Weise können Sie speichern Winterkleidung, Sportgeräte, Gerätekartons, Spielzeug, Souvenirs und viele andere.