In den Inhalt gehen

Welches Bett für ein Gästezimmer?

In einigen Häusern und definitiv in den meisten Wohnungen ist es für uns schwierig, ein separates Zimmer zu retten, das nur für Gäste bestimmt ist. Meistens erfüllt ein solcher Raum viele Funktionen und nur im Besuch einer Familie oder Freunde verwandeln wir es in einen Ort zum Schlafen. Unabhängig von dem Zweck, für den wir jeden Tag einen bestimmten Raum nutzen, lohnt es sich, auf die Möglichkeit einer Unterkunft vorbereitet zu sein. Lassen Sie es uns so machen, dass wir unseren Lieben eine komfortable Ruhe bieten.

 

Welches Bett für ein Gästezimmer

 

Bett für Gäste - eine Ecke, Sofa oder ein bequemes Bett?

 

Dies, Welche Art von Bett, die wir im Gästezimmer wählen, ist je nach Größe des Raumes, den wir haben, am wichtigsten. Wenn er mit hat mitWarnungswarnung mehrere Quadratmeter, Es wird unmöglich sein, ein bequemes Bett und zusätzlich Kleiderschränke oder zumindest Nachttische einzustellen. In diesem Fall wird die einzige Lösung Sofa oder Falt -Out -Sofa mit vielen praktischen Funktionen. Erstens gibt es uns täglich viel freien Platz - wir verbreiten ihn nur im Falle von Gästen. Zweitens am häufigsten Es hat eine Truhe im Inneren, in der wir Quilt und Kissen für Besucher aufbewahren können. Darüber hinaus haben wir viel mehr Platz, die wir je nach unseren Bedürfnissen entwickeln können. Wenn unser Grundstück größer ist und der Raum selbst auch eine Fläche von mehreren Quadratmetern erreicht, Dies kann eine interessante Lösung sein bequeme Ecke, Das sieht sehr gut aus und kann auch für das alltägliche "Eigentum" verwendet werden. Natürlich wird es in großen Räumen funktionieren BettDas wird definitiv die bequemste Option für Gäste, Vor allem, wenn wir uns für eine bequeme und gute Qualität dafür entscheiden Matratze. Wir selbst verurteilen uns jedoch, einen Ort zu verlieren, der sehr wertvoll sein kann, selbst wenn wir eine große Partei organisieren.

 

Welches Bett für ein Gästezimmer 

 

Wie arrangiere ich ein Gästezimmer?

 

Unabhängig von was Bett Wir werden ein Gästezimmer haben, stellen wir sicher, dass es eine etwas intime Atmosphäre gibt. Es fördert in erster Linie die Ruhe - daher versuchen wir es mit Fr. Geeignete Möbel. Lassen Sie uns einen niedrigen neben dem Bett setzen Kabinett Mit einer Nachtlampe, die uns Punkte und Dummy -Augen beleuchtet. Achten Sie auch darum Eine zusätzliche Decke und ein Satz weicher Kissen. Wenn wir eine solche Gelegenheit haben, Wir können die Schlafzone aus dem Rest des Raums mit einem Bildschirm oder einem empfindlichen Vorhang zäfen, der uns ein zusätzliches Element von intimKnochen. Was können wir mehr tun? Stellen wir sicher, dass es auch in den Fenstern außerhalb von Jalousien oder Standardvorhängen gibt Bestimmte Vorhänge, die durch eine hohe Dichte von Stoffgewebe gekennzeichnet sind, Was wiederum zu ihrer Dicke und seiner Permeabilität bei schwachem Licht führt. Es wird sicherlich eine nette Ergänzung für Gäste sein, die sich nach einer langen Reise oder allen Nachtspaßen ausruhen möchten.

Ein interessanter Weg, um Komfort und Stille zu gewährleisten, kann auch sein fetter und flauschiger Teppich, Dies wird oft unterschätzt oder wir kennen seine verborgene Funktion nicht. Es funktioniert ähnlich wie dicke Vorhänge und absorbiert viele Geräusche. Natürlich wird er uns nicht komplett zum Schweigen bringen, aber er wird definitiv zumindest ein paar Dezibel abziehen. Vermeiden Sie Kacheln, die Geräusche tragen und reflektieren, anstatt sie zu unterdrücken.

Schließlich ein paar Wörter über Add -Ons, die die Qualität der Entspannung erheblich erhöhen. Dies sind hauptsächlich Duftkerzen für Entzündungen am Abend oder eine Vase mit frisch geschnittenen Blumen.

 

Entdecken Sie die Sammlung Berke Holzbetten

Lesen Sie auch: Schreibtisch im Schlafzimmer - Ideen für das Arrangement